Zum Inhalt springen

💖 Subscribe to our Newsletter and get 10% off 💖

💛 Let's get tanned! Gratis Applikator zu jedem Tanning Produkt 💛

LAST HOURS OF THE SALE 💫

20% OFF KITS & SETS

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Call me a selfmade queen – Wie du deinen Vitamin C Booster ganz leicht selber machst.

Call me a selfmade queen – Wie du deinen Vitamin C Booster ganz leicht selber machst.

Call me a selfmade queen – Wie du deinen Vitamin C Booster ganz leicht selber machst.

Seren und Skinbooster sind eine ziemlich teure Angelegenheit, richtig? Was ein Glück, dass Do it yourself noch immer voll on fleek ist und wir dir zeigen, wie du mit denkbar einfachen Mitteln, deinen eigenen Skinbooster herstellst.

Vitamin C ist ein absoluter Alleskönner in der Hautpflege. Es schützt vor freien Radikalen, kann Hautverfärbungen entgegenwirken und sagt sichtbaren Zeichen der Hautalterung den Kampf an. Außerdem hilft Vitamin C dabei, Feuchtigkeit in deiner Haut zu speichern und hat deshalb einen aufpolsternden Effekt. Brauchen wir noch mehr Argumente, um dieses Schätzchen in unsere Beautyroutine zu integrieren? - Eigentlich nicht. Wir haben trotzdem noch eins: Ein Vitamin C Serum mit all seinen Vorteilen, lässt sich aus nur drei Inhaltsstoffen easy selbst herstellen. Die Zauberworte lauten:

  • Vitamin C Pulver aus der Drogerie (Wird auch als L-Ascorbinsäure bezeichnet)
  • Destilliertes Wasser
  • Glyzerin aus der Apotheke

Thats it! Jetzt brauchst du nur noch ein getöntes Gefäß mit Pipette, damit du dein Wundermittel vor Bakterien und Sonneneinstrahlung schützt und schon kannst du dich ans Mischen machen. Bei unserem Mischverhältnis handelt es sich bei 1 Teil um einen Teelöffel, bei 2 Teilen um zwei Teelöffel und so weiter. Befülle dein Pipettenfläschchen jetzt mit:

  • 1 Päckchen Teil Vitamin C Pulver
  • 2 Teile Gycerin
  • 8 Teile destilliertes Wasser

Falls du es lieber ein bisschen dickflüssiger magst, kannst du anstatt der 8 Teile Wasser auch nur 4 Teile Wasser benutzen und für die restlichen 4 Teile auf ein Aloe Vera Gel zurückgreifen. Selbstgemacht heißt in diesem Fall ohne Konservierungsstoffe. Also stelle deine Wunderwaffe nach der Benutzung am besten in den Kühlschrank und mische dir einmal in der Woche ein neues Serum an. In unserem Blogartikel Good Morning Girl zeigen wir dir, wie du deinen Skinbooster ganz einfach in deine Morgenroutine integrieren kannst. Und überhaupt geben wir dir in unserem Lifestyle Blog alle Infos und Tipps wie du mit fleeky das Beste aus dir zum Strahlen bringst.

Mehr Beauty...

Long lashes and full brows – Warum ein Serum die Lösung ist.

Long lashes and full brows – Warum ein Serum die Lösung ist.

Okay Zugegeben - Unsere Kosmetiktäschen sind voll und unsere Abendroutinen lang. Aber wenn uns ein Serum Lashes und Brows on fleek verspricht, schaffen wir gerne neuen Platz und nehmen uns zwei Min...

Weiterlesen
Good Morning Girl – Deine Beautyroutine am Morgen

Good Morning Girl – Deine Beautyroutine am Morgen

Den Durchblick behalten – Gar nicht so einfach, wenn man sich die Vielfalt an Pflegeprodukten anschaut. Dabei kann Hautpflege so einfach sein. Wir zeigen dir die 5 Basic-Steps für deine Beautyrouti...

Weiterlesen