Zum Inhalt springen

💖 Subscribe to our Newsletter and get 10% off 💖

💛 Let's get tanned! Gratis Applikator zu jedem Tanning Produkt 💛

LAST HOURS OF THE SALE 💫

20% OFF KITS & SETS

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Perfekte Augenbrauen

Perfekte Augenbrauen

Perfekte Augenbrauen

Warum soll ich mir überhaupt die Augenbrauen zupfen?

Ästhetik: Durch das Zupfen der Augenbrauen kann man eine schöne Form und Definition erreichen, die das Gesicht insgesamt attraktiver macht.

Hygiene: Durch das Entfernen von überflüssigen Härchen um die Augen herum können Bakterien und Schmutz leichter entfernt werden, was zu einer besseren Hygiene beiträgt.

Mode: Augenbrauen sind ein wichtiger Teil des modischen Erscheinungsbilds und können helfen, den persönlichen Stil zu unterstreichen oder zu ergänzen.

Was gibt es für Augenbrauen-Trends?

Einer der beliebtesten Augenbrauen-Trends ist der „Fluffy Brow“ Trend. Dieser Trend hat sich in den letzten Jahren durchgesetzt und ist auch weiterhin sehr beliebt. Dabei geht es darum, die Augenbrauen voller und buschiger erscheinen zu lassen, indem man die Haare in verschiedene Richtungen bürstet und nur minimal zupft.

Ein weiterer Brauen-Trend ist der „Soap Brows“ Look, bei dem man einen speziellen Seifenbrow-Fixierer verwendet, um voluminöse und natürliche Augenbrauen zu bekommen. Durch das Kämmen der Augenbrauen nach oben und das Auftragen der Seife werden die Haare in Position gehalten, was zu einem volleren und definierten Aussehen führt.

Bei einem weiteren beliebten Trend, dem „Straight Brow“ Trend werden die Augenbrauen gerade und horizontal ausgerichtet, anstatt der natürlichen Wölbung zu folgen. Diese Form kann eine ernste und erwachsene Ausstrahlung verleihen.

Schließlich gibt es auch den Trend der farbigen Augenbrauen, bei dem man die Augenbrauen in einer Farbe wie Pink, Blau oder Grün färbt. Dieser Trend ist natürlich etwas auffälliger und ermöglicht es dir, deine spielerische und kreative Seite zu zeigen.

Von Jahr zu Jahr kommen die unterschiedlichsten Augenbrauen-Trends hervor. Während es in den 90er Jahren angesagt war, die eigenen Augenbrauen schmal zu zupfen, werden heutzutage vollere und natürlichere Augenbrauen bevorzugt. Folge am besten immer dem Trend, der dir am meisten gefällt und mit dem du dich am wohlsten fühlst.

Wie finde ich die passende Augenbrauenform?

Die passende Augenbrauenform hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Gesichtsform, der Augenform und der persönlichen Vorlieben. Hier sind einige Tipps, um die richtige Augenbrauenform für dich zu finden:

Bestimme die Form deines Gesichts: Es gibt verschiedene Gesichtsformen, wie rund, oval, herzförmig oder eckig. Jede Gesichtsform hat eine ideale Augenbrauenform. Zum Beispiel sollten runde Gesichter eher gerade und hohe Augenbrauen haben, während ovale Gesichter eine sanfte Rundung bevorzugen.

Berücksichtige deine Augenform: Die Augenbrauen sollten auch zur Form der Augen passen. Zum Beispiel sollten mandelförmige Augenbrauen für mandelförmige Augen und abgewinkelte Augenbrauen für runde Augen bevorzugt werden.

Berücksichtige deine Haarfarbe und Haarstruktur: Wenn du helle Haare hast, sollten die Augenbrauen etwas dunkler sein, um ein ausgewogenes Erscheinungsbild zu erzielen. Wenn du dickes Haar hast, können die Augenbrauen etwas kräftiger und definiert sein.

Achte auf Proportionen: Die Augenbrauen sollten proportional zur Größe des Gesichts passen. Wenn du ein kleines Gesicht hast, sollten die Augenbrauen nicht zu groß und schwer sein.

Lass dich von einem Profi beraten: Wenn du unsicher bist oder zum ersten Mal Augenbrauen formen willst, ist es am besten, einen Profi aufzusuchen. Ein Kosmetiker oder Augenbrauen-Stylist kann dir helfen, die passende Augenbrauenform zu finden, die deinen Gesichtszügen am besten entspricht.

Es ist wichtig, dass du die Augenbrauenform findest, die zu deinem Gesicht und deinem persönlichen Stil passt. Experimentiere ruhig mit verschiedenen Formen und Stilen, bis du die perfekte Augenbrauenform gefunden hast.

Bis wohin sollte ich meine Brauen zupfen?

Es gibt einige allgemeine Richtlinien, die du beachten kannst, um sicherzustellen, dass du deine Augenbrauen richtig zupfst:

Beginne am inneren Augenwinkel: Lege einen Stift vertikal entlang der Seite deiner Nase, um den inneren Augenwinkel zu finden. Hier sollte deine Augenbraue beginnen.

Finde den höchsten Punkt des Bogens: Lege den Stift diagonal von der Unterseite deiner Nase durch die Mitte deiner Pupille. Wo der Stift deine Augenbraue kreuzt, sollte der höchste Punkt des Bogens sein.

Bestimme das Ende der Augenbraue: Lege den Stift diagonal von der Unterseite deiner Nase zum äußeren Augenwinkel. Wo der Stift deine Augenbraue kreuzt, sollte das Ende deiner Augenbraue sein.

Zupfe vorsichtig: Zupfe deine Augenbrauen langsam und vorsichtig mit einer Pinzette in Richtung des Haarwuchses. Zupfe nur die Haare, die außerhalb der von dir definierten Linien wachsen.

Es ist wichtig, nicht zu viel zu zupfen und sicherzustellen, dass beide Augenbrauen symmetrisch aussehen. Wenn du unsicher bist oder Schwierigkeiten hast, deine Augenbrauen zu formen, kannst du einen professionellen Stylisten um Rat bitten.

Wie bekomme ich einen schönen Schwung in meine Augenbrauen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um einen schönen Schwung in deine Augenbrauen zu bekommen:

Bürste deine Augenbrauen nach oben: Verwende eine Augenbrauenbürste oder eine saubere Mascara-Bürste, um deine Augenbrauen nach oben zu bürsten. Dadurch werden alle Haare angehoben und du kannst den natürlichen Schwung deiner Augenbrauen besser erkennen.

Verwende eine Schablone: Es gibt Augenbrauenschablonen, die dir helfen können, einen schönen Schwung in deine Augenbrauen zu bekommen. Wähle eine Schablone, die zu deiner Gesichtsform passt, und halte sie gegen deine Augenbrauen. Ziehe dann mit einer Augenbrauenpomade oder einem Augenbrauenstift die Kontur der Schablone nach.

Verwende eine Pinzette: Wenn du mit einer Pinzette arbeitest, kannst du gezielt einzelne Haare und feine Härchen entfernen, um einen schönen Schwung in deine Augenbrauen zu bekommen. Zupfe die Haare, die außerhalb der von dir definierten Linien wachsen und achte darauf, dass du nicht zu viele einzelne Härchen entfernst.

Verwende Augenbrauenprodukte: Augenbrauenprodukte wie Augenbrauenstifte, Augenbrauenpomaden oder Augenbrauengels können helfen, einen schönen Schwung in deine Augenbrauen zu bekommen. Verwende diese Produkte, um deinen natürlichen Schwung zu betonen oder um eine neue Form zu erstellen.

Es ist wichtig, geduldig und vorsichtig zu sein, wenn du deine Augenbrauen formst, um sicherzustellen, dass sie symmetrisch und natürlich aussehen. Wenn du unsicher bist oder Schwierigkeiten hast, die überschüssigen Härchen zu entfernen und deine Augenbrauen zu formen, kannst du einen professionellen Stylisten um Rat bitten.

Wie tut das Zupfen weniger weh?

Wenn du Schmerzen beim Zupfen hast, gibt es einige Dinge, die du ausprobieren kannst, um den Schmerz zu lindern:

  1. Vor dem Zupfen die Haut aufwärmen: Nimm ein warmes Handtuch und leg es auf das Gebiet, welches du enthaaren möchtest, um die Haut aufzuwärmen. Dies kann dazu beitragen, dass die Haare leichter herausgezogen werden können.
  2. Verwende eine betäubende Creme: Es gibt rezeptfreie, betäubende Cremes, die vor dem Zupfen aufgetragen werden können, um Schmerzen zu lindern.
  3. Entspann die Haut: Spann die Haut nicht zu sehr an, während du zupfst, da dies den Schmerz verstärken kann. Atme tief durch und versuche, dich zu entspannen.
  4. In Haarwuchsrichtung zupfen: Zupfe in Richtung des Haarwuchses und nicht gegen ihn, um Schmerzen zu minimieren.
  5. Verwende eine gute Pinzette: Eine Pinzette mit einer scharfen Spitze und einer guten Griffigkeit kann helfen, das Zupfen weniger schmerzhaft zu machen.
  6. Kühlung: Nach dem Zupfen kann eine kalte Kompresse oder ein kühlendes Gel aufgetragen werden, um Schmerzen und Rötungen zu lindern.

Wie sieht die perfekte Augenbraue aus?

Es gibt keine allgemeingültige Definition für perfekte Augenbrauen, da dies sehr individuell ist und von verschiedenen Faktoren abhängt, wie zum Beispiel der Form des Gesichts, der Augenform und der persönlichen Vorlieben. In der Regel sollten die Augenbrauen jedoch proportional zum Gesicht sein und die Augen auf natürliche Weise betonen.

Hier sind einige allgemeine Merkmale, die als Leitfaden für eine ansprechende Augenbrauenform dienen:

  • Die Augenbrauen sollten dicker an der Basis und dünner an der Spitze sein.
  • Der höchste Punkt der Augenbraue sollte sich auf der Linie befinden, die sich vom äußeren Nasenflügel durch den äußeren Augenwinkel erstreckt.
  • Die Enden der Augenbrauen sollten nicht über das Ende des Auges hinausragen.
  • Die Form sollte weich und natürlich sein, ohne scharfe Kanten oder unnatürliche Bögen.

Welche Augenbrauen Form ist die beste?

Es gibt nicht die „beste“ Augenbrauenform, da jeder Mensch individuell ist und unterschiedliche Vorlieben hat. Die ideale Augenbrauenform hängt von vielen Faktoren ab, wie der Form des Gesichts, der Augenform, der Haarstruktur und den persönlichen Vorlieben. Eine Augenbrauenform, die bei einer Person gut aussieht, muss nicht zwangsläufig auch bei einer anderen Person optimal sein.

Es gibt jedoch einige allgemeine Richtlinien, die für eine ansprechende Augenbrauenform gelten:

  • Die Augenbrauen sollten proportional zum Gesicht sein.
  • Die Form sollte weich und natürlich sein.
  • Der höchste Punkt der Augenbraue sollte sich auf der Linie befinden, die sich vom äußeren Nasenflügel durch den äußeren Augenwinkel erstreckt.
  • Die Enden der Augenbrauen sollten nicht über das Ende des Auges hinausragen.

Letztendlich ist es am besten, eine Augenbrauenform zu wählen, die zu deinem Gesicht und deiner Persönlichkeit passt. Wenn du unsicher bist, welche Augenbrauenform für dich geeignet ist, kannst du dich von einem professionellen Kosmetiker oder einer Kosmetikerin beraten lassen.

Wo soll die Augenbraue anfangen?

Der Beginn der Augenbraue sollte in einer geraden Linie mit dem inneren Augenwinkel liegen. Eine einfache Möglichkeit, dies zu finden, besteht darin, einen geraden Gegenstand, wie z. B. einen Augenbrauenstift oder ein Lineal, senkrecht gegen den Nasenflügel und den inneren Augenwinkel zu halten. Der Punkt, an dem der Gegenstand die Augenbraue schneidet, ist der richtige Startpunkt.

Es ist jedoch zu beachten, dass die ideale Augenbrauenform von vielen Faktoren abhängt, wie der Form des Gesichts und der Augen. Ein professioneller Kosmetiker oder eine Kosmetikerin kann dir helfen, die ideale Form deiner Augenbrauen zu bestimmen und dir zeigen, wo der Startpunkt deiner Augenbrauen liegen sollte, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Wie kann man die Augenbrauen schöner machen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um schöne Augenbrauen zu bekommen. Hier sind einige Tipps:

Augenbrauen formen: Augenbrauen sollten in Form gebracht werden, um einen sauberen und ordentlichen Look zu erzielen. Du kannst deine Augenbrauen mit einer Pinzette oder einem Fadenepilierer zupfen oder von einem professionellen Kosmetiker formen lassen.

Augenbrauen färben: Das Färben der Augenbrauen kann dazu beitragen, Lücken aufzufüllen und ihnen eine vollere, definierte Form zu geben. Verwende eine Augenbrauenfarbe – z. B. unser Browhenna Kit –, die deiner natürlichen Haarfarbe entspricht, oder wähle eine Nuance, die leicht dunkler ist, um einen tieferen Kontrast zu erzielen.

Augenbrauen schattieren: Verwende Augenbrauenpomade oder einen Augenbrauenstift, um die Form und Farbe deiner Augenbrauen zu betonen und zu definieren. Schattiere die Augenbrauen sanft, um einen natürlichen Look zu erzielen.

Augenbrauengel: Augenbrauengel kann verwendet werden, um die Augenbrauen in Form zu halten und ihnen eine gepflegte Ausstrahlung zu verleihen. Verwende ein transparentes Gel oder wähle eine Farbe, die der Farbe deiner Augenbrauen entspricht.

Gesichtsform beachten: Berücksichtige die Form deines Gesichts, um die optimale Augenbrauenform zu erzielen. Eine abgerundete Gesichtsform erfordert beispielsweise eine eher gerade Augenbrauenform, während eine kantige Gesichtsform von einer abgerundeten Augenbrauenform profitiert.

Letztendlich ist es wichtig, eine Augenbrauenform und -farbe zu wählen, die zu deiner Gesichtsform und deinem persönlichen Stil passen. Es kann auch hilfreich sein, sich von einem professionellen Kosmetiker oder einer Kosmetikerin beraten zu lassen, um die beste Augenbrauenpflege zu erzielen.

Welche Augenbrauenform wirkt jünger?

Es gibt keine spezifische Augenbrauenform, die definitiv als jünger empfunden wird, da die Auswirkungen von Augenbrauenformen auf das Erscheinungsbild von Person zu Person sehr individuell sein kann. In der Regel gilt jedoch, dass eine vollere Augenbraue das Gesicht weicher und voller erscheinen lässt, was oft mit Jugendlichkeit assoziiert wird.

Eine natürliche Augenbrauenform, die der natürlichen Form des Augenbrauenknochens folgt, kann auch dazu beitragen, ein jugendlicheres Aussehen zu erzielen. Wenn du jedoch ein spezielles Augenbrauen-Styling bevorzugst, ist es wichtig, sicherzustellen, dass es zu deinem Gesicht passt und deine natürlichen Merkmale ergänzt.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass eine gesunde Hautpflege-Routine und eine ausgewogene Ernährung ebenfalls dazu beitragen können, ein jugendlicheres Aussehen zu erzielen und das Aussehen deiner Augenbrauen zu verbessern.

Warum Strich in Augenbraue?

Ein „Crease Cut“ in der Augenbraue ist ein trendiges Styling für deine Augenbrauen, bei dem ein sauberer Schnitt in die Augenbraue gemacht wird, um einen definierten Einschnitt oder eine Kerbe zu schaffen. Es gibt verschiedene Gründe, warum sich Menschen für einen Crease Cut in ihrer Augenbraue entscheiden:

Ästhetische Gründe: Viele Menschen finden, dass ein Crease Cut ihrer Augenbraue ein ansprechendes und attraktives Aussehen verleiht. Es kann helfen, die Augenbraue zu definieren und zu betonen, was zu einem markanten und ausdrucksstarken Gesicht führt.

Individualität: Ein Crease Cut in der Augenbraue kann auch dazu beitragen, die Persönlichkeit und Individualität eines Menschen auszudrücken. Es ist eine Möglichkeit, sich von der Masse abzuheben und einen einzigartigen Look zu kreieren.

Experimentierfreudigkeit: Viele Menschen lieben es, mit ihrem Aussehen zu experimentieren.

Wer hat die schönsten Augenbrauen?

Es gibt viele Menschen mit schönen Augenbrauen, aber es ist schwierig zu sagen, wer die schönsten Augenbrauen hat, da Schönheit sehr subjektiv ist und von verschiedenen Faktoren wie Kultur, Geschmack und Trends beeinflusst wird.

Einige Menschen, die für ihre Augenbrauen bekannt sind, sind beispielsweise Model und Schauspielerin Cara Delevingne. Sie ist für ihre dichten, buschigen Augenbrauen bekannt. Schauspielerin Audrey Hepburn ist ebenfalls für ihre eleganten und subtil geschwungenen Augenbrauen berühmt.

Es gibt jedoch auch viele andere Menschen, deren Augenbrauen als schön und ansprechend angesehen werden. Letztendlich ist die Schönheit von Augenbrauen sehr individuell und hängt von persönlichen Präferenzen und Meinungen ab.

Welche Augenbrauen passen zu welchen Augen?

Es gibt keine richtige Form für die Augenbrauen, die nur zu bestimmten Augenformen passt. In der Regel sollte die Form der Augenbrauen jedoch die natürliche Form des Augenbrauenknochens ergänzen und die Augenpartie harmonisch abrunden.

Einige allgemeine Empfehlungen können jedoch gemacht werden:

  • Bei tiefliegenden Augen kann eine höhere, geschwungene Augenbrauenform die Augenpartie optisch anheben und einen wachen Blick erzeugen.
  • Bei hervorstehenden Augen kann eine flache oder gerade Augenbrauenform das Aussehen der Augenpartie ausgleichen.
  • Hast du runde Augen, kann eine leicht geschwungene Augenbrauenform helfen, eine längliche Wirkung zu erzeugen und die Augen optisch zu verlängern.
  • Bei schmalen Augen hilft eine breitere Augenbrauenform, das Gesicht auszugleichen und die Augenpartie zu betonen.

Es ist wichtig zu beachten, dass jeder Mensch eine einzigartige Gesichtsform und Augenpartie hat. Wähle eine Augenbrauenform, die zu deinen individuellen Merkmalen und Vorlieben passt. Ein erfahrener Kosmetiker kann dir dabei helfen, die perfekte Form für deine Augenbrauen zu wählen, egal ob es sich um buschige Augenbrauen oder dünne Augenbrauen handelt.

Mehr Beauty...

fleeky ice roller - dein neues skin care must have!

fleeky ice roller - dein neues skin care must have!

Hast du schon von unserem neuen Summer Skin must have gehört? Introducing: Our new Ice Roller! Dieses geniale Tool bringt deine Hautpflege auf ein neues Level und sorgt für eine erfrischende Erfahr...

Weiterlesen
Augenbrauenlifting - Alles was du wissen solltest

Augenbrauenlifting - Alles was du wissen solltest

Alles was du über ein Augenbrauenlifting wissen solltest Heute möchten wir uns einem speziellen Augenbrauentrend widmen, der immer mehr an Beliebtheit gewinnt – dem Augenbrauenlifting. Ein Augenbra...

Weiterlesen